home
9. Zur Deutung: Körper, Seele, Geist (Kräfte und Energie)

Wie komme ich an meine inneren Energien, an mein Kräftepotential besser heran?
Wie schöpfe ich diese Kräfte ganz aus, ohne mein körperlich-seelisches
Gleichgewicht zu verlieren? Es geht in dieser Deutung auch um Gesundheitsfragen,
um evtl. Krankheitsveranlagungen, wobei vorwiegend das Wechselspiel zwischen
physischer Symptomatik und psychischer Verursachung betrachtet wird. Die
Komplexität dieses Zusammenhangs wird veranschaulicht anhand der vielfältigen
Wesensstruktur unserer Persönlichkeit, eine Fülle von Hinweisen hilft uns zu
verstehen, wie wir selbst zu einem Ausgleich zwischen Gesundheit und Krankheit
beitragen können.


10. Zur Deutung Geld

Wie stehen wir zu Geld, was tun wir, um es zu bekommen, wofür geben wir es aus?
Wenn wir auch dieses Thema in den Zusammenhang unserer eigenen, komplexen
Persönlichkeitsstruktur stellen, sehen wir, wie vielfältig und vielleicht widersprüchlich
unser Verhältnis zu Geld und Besitz erscheinen kann. Und - gibt es nicht noch ganz
andere Werte, die uns Sicherheit und Befriedigung geben, uns vielleicht wichtiger
sind? Wie verhält es sich mit unserem Selbstwertgefühl und unserem
Lebensempfinden, wenn wir den Aspekt des Geldes und des Besitzes in Betracht
ziehen? Bestimmte Planeten und Häuser helfen uns dabei besonders, den Weg zu
einer persönlichen Antwort zu finden.


11. Zur Deutung: Krise als Chance

Immer wieder im Verlauf unseres Lebens kommt es zu Situationen, in denen wir den
Eindruck haben, daß sich etwas ändern will oder muß. Die Situtation scheint
vielleicht unsere Kräfte zu übersteigen und wir fragen uns, ob wir den Mut und die
Energie für einen neuen Wegabschnitt unter veränderten Bedingungen haben
werden. Welche bisher vielleicht noch nicht genutzten Fähigkeiten stehen uns aus
unserem Kräftepotential zur Verfügung? Welche Verhaltensweisen wirken sich
eventuell hemmend auf den Versuch aus, eine Wendung in unserem Leben
herbeizuführen? Um Lösungen zu finden, müssen wir uns verändern, innerlich
wandeln und zu unserer eigenen Autorität finden, damit sich der Stillstand der Krise
löst.


12. Zur Deutung: Kreativität und Schöpfertum

Jeder wird sich die Frage einmal in irgendeiner Form gestellt haben: Wie kann ich ein
schöperisches, kreatives Leben führen? Das heißt nicht, daß dafür ein künstlerisches
Talent im engeren Sinne Voraussetzung wäre. Es bedarf des ganz eigenen Weges,
um die innere Schöpfungskraft zu erleben. Das Leben selbst ist schöpferisch,
Lebendigkeit ist an sich schon Ausdruck von Kreativität. Freude, Liebe und das
Gefühl, im Licht zu sein, bedeuten, daß die schöpferische Kraft des Lebens in uns
wirkt. - Die Deutung nimmt den Weg von Pluto, dem fernsten Planeten, bis hin zur
Sonne, unserem inneren Zentrum. Dort ist die Quelle allen Lebens. Sie gibt uns die
Kraft, aus dem Selbst zu leuchten, sie weckt unsere schöpferische Mitte und läßt
unsere individuelle, kreative Intuition erblühen.


13. Zur Deutung: Liebe und Beziehung (Sexualität)

Beziehungen gehören wohl zu den schwierigsten Lebensbereichen und werfen bei
vielen Menschen oft die größten Probleme auf. Die Erwartungen an den anderen
und an die gemeinsame Liebe sind oft hoch, dennoch kommt es oft genug vor, daß
sich Leidenschaft und Glück nach gewisser Zeit dramatisch wieder in Luft auflösen.
Liebe läßt uns grenzenloses Glück, aber auch großes Leid und Enttäuschungen
erleben. Wo liegen nun unsere eigenen Beiträge und Fähigkeiten, auf diesem Gebiet
mit mehr Erkenntnis und Überschau zu handeln? Sind wir den positiven und
negativen Erfahrungen einer Beziehung hilflos ausgeliefert oder können wir lernen,
unsere eigenen Begrenzungen und Prägungen so weit zu überwinden, daß wir die
Sicherheit gewinnen, eine Begegnung selbstbewußt und aus der Kraft unserer
Persönlichkeit zu gestalten?


14. Zur Deutung: Verantwortung (religiöse Verwirklichung)

Das Thema dieser Analyse richtet sich an Menschen, die ernsthaft interessiert sind
an ihrer religiösen Verwirklichung. Der Bereich Verantwortung wird aus den
regulativen Planeten Saturn, Uranus und Neptun herausgearbeitet. Als Gegenthema
wird anhand von Pluto, der Prüfungsinstanz, gezeigt, wie sich der Begriff
Versuchung darstellen läßt, auch wenn Pluto sich nicht gern in die Karten schauen
läßt. Auch Sonne - die Gestaltungsstruktur - und Aszendent - reaktive Anlage -
zeigen die einander gegenüberstehenden und möglicherweise gegeneinander
wirkenden Grundtendenzen in der Struktur der eigenen Persönlichkeit. Die
Formulierungen sind oft unverblümt, sie veranschaulichen das Thema mit einer
gewissen ungewohnten Deutlichkeit, die dem üblichen Muster beim Lesen solcher
Texte für viele Menschen wohl zuwiderläuft. Dabei sind sie jedoch eine Hilfe, die
eigenen, oft widersprüchlichen Denk- und Verhaltensmuster zu überprüfen und,
wenn nötig, zu verändern.

15. Zur Jahresanalyse Solar

Zu einem beliebigen Geburtstag (etwa dem 35.) zeigt diese Deutung die Themen
auf, die für Sie im anschließenden Lebensjahr eine besondere Rolle spielen werden.
Wie im ursprünglichen Geburtshoroskop werden Veranlagung, Aufgaben und
Widerstände angesprochen, diesmal jedoch für die progressiv fortschreitende
Lebenszeit. Fragen können auftreten wie: habe ich meine Aufgabe ergriffen, wo
liegen Notwendigkeit und Chance einer Neuorientierung oder was will als
Bereicherung, evtl. auch als Hemmnis in mein Leben eintreten? Es ist die persönliche
Deutung für ein bestimmtes Lebensjahr, also nicht das Kalenderjahr.


16. Zur Deutung Zukunft

Die Deutung Zukunft ist, anders als die Ausdeutung aller Transite in ihrer zeitlichen
Reihenfolge (s. Deutung Prognose), mehr integrativ, nach Themen orientiert. Sie
erfahren, welche Ebenen Ihrer Persönlichkeit zu bestimmten Zeiten des Jahres
vorwiegend angesprochen sind, so daß Sie sich der Schwerpunkte der inneren
Entwicklung und Aufgabenstellung jeweils besser bewußt werden können. Die
Abfolge der Aspekte eines Transitplaneten verläuft dabei in einem organischen
Zyklus. Ein Thema wird angesprochen und in der Folge aus verschiedenen
aufeinander aufbauenden Perspektiven beleuchtet, so daß es Ihnen am Ende in
vollem Umfang klar werden kann. Es geht also bei der
Zukunftsdeutung nicht um die Vorhersage bestimmter Ereignisse, sondern um
Hinweise auf Entwicklungstendenzen zu einem bestimmten Zeitpunkt.


17. Zur Jahresprognose (fortlaufende Deutung der Transite)

In dieser Deutung werden die Transite der Planeten über dem ursprünglichen
Geburtshoroskop gedeutet, wie sie im Laufe des Jahres eintreten. Etwa der Aspekt
eines aktuellen Saturn zum Saturn oder Jupiter des Geburtshoroskopes. Die
Aufgabenstellung aus der Sternenschrift ist in einer beständigen Wandlung begriffen
und wir können anhand der fortschreitenden Konstellationen wichtige anstehende
Themen für unsere augenblickliche Lebensführung erkennen, ohne uns von
'kosmischen Vorgaben' abhängig zu machen. Wir sehen aber deutlich, ob eine
Zeitspanne eher fördernd oder hinderlich für bestimmte Vorhaben ist und wir
können Tendenzen der Unterstützung aufgreifen, um im Einklang mit den Sternen,
die ja nicht zuletzt hierarchische Wesen symbolisieren, zu handeln.




































































































































Zum Bestellen
Zurück zur
1. Deutung

home